"I" wie INTENTION - AlltagsINSPIRATIONEN

„I“ wie INTENTION

Teile gerne diesen Beitrag auf Deiner Lieblingsplattform

Hei, wie schön, dass Du hier gelandet bist…

Hast Du Dir unser kleines Geschenk schon durchgelesen?

Für mich sind die 4 I´s eine Art Zauberformel – wie wir unser Leben schöner gestalten können. Wie wir das Leben voll und ganz spüren können! Und in unsere Selbstermächtigung kommen – wie wir uns immer wieder daran erinnern können, was uns wichtig ist, um danach dann auch zu handeln – in unseren Beziehungen mit Menschen und mit dem Leben an sich.

Manchmal überrennen uns Selbstzweifel und -kritik, all unsere Ängste und Frustrationen und halten uns davon ab, dass wir uns wirklich zuhören, uns selbst wahrnehmen. Weil wir dann in unseren Köpfen sind und uns selbst Geschichten erzählen, wie wir sein sollten, was wir tun sollten, wie das Leben und die anderen und die Umstände sein müssten – das alles bringt uns weg vom Hier & Jetzt. Mit den 4 I´s im Gepäck komme ich wieder in den Moment und in Verbindung mit meiner inneren Stimme. Das gibt mir Vertrauen. So die kurze Geschichte der kleinen Schritte von (Selbst-)Zweifel zu (Selbst-)Sicherheit…

Das erste I = INTENTION

Im heutigen Film geht es ums erste „I“ – wie Intention. Es geht darum uns die Frage zu stellen „Was will ich?“ und „Warum will ich das?“

Das geht gleich voll zur Sache – es geht darum, die Bedürfnisse hinter unseren Wünschen herauszufinden, die so wesentlich sind, weil sie uns mit unserer Lebendigkeit verbinden und uns auch loslösen von der Strategie. Unsere Welt wird größer, unsere Vision darf wachsen, wenn wir die Bedürfnisse dahinter kennen.

Lade Dir dazu auch die Bedürfnisliste herunter, um einmal zu gustieren und Dir schon 1-2 auszuwählen, auf die Du Deinen Fokus richten möchtest…

Hier ist DEINE BEDÜRFNIS.LISTE

Teile mit mir und uns, welche Bedürfnisse du herausgefunden hast – schreib sie gleich hier in die Kommentare :-). Ich freu mich sehr, Dich kennenzulernen!
& hab eine inspirierte Zeit

Unterschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.